Allgemein Romantikerhaus Jena Städtische Museen Jena

Sanierungsarbeiten im Romantikerhaus Jena abgeschlossen

Blick auf das Romantikerhaus Jena vom Löbdergraben

Im Februar 2021 kam es im Literaturmuseum Romantikerhaus zu einer Havarie: Durch die anhaltende Kälte war eine Wasserleitung geborsten und Wasser strömte durch alle Etagen, was einen enormen Schaden an der historischen Bausubstanz hinterließ. Daraufhin war eine grundlegende Sanierung des Hauses notwendig, die nun abgeschlossen werden konnte.

In den letzten Monaten wurde im Romantikerhaus Jena repariert, renoviert und modernisiert. Ein herzlicher Dank gilt dabei KIJ, die als Gebäudeeigentümer bereits am Tag der Havarie mit der Organisation der nötigen Renovierungsarbeiten begonnen haben und den weiteren Prozess koordinierten. Nun sind die Bauarbeiten abgeschlossen und das Museum freut sich darauf, bald wieder für Besucher:innen öffnen zu können.

In der Zwischenzeit konnten wir auch den neuen Leiter des Hauses, Max Pommer, begrüßen. Im heutigen Video spricht er über die Besonderheiten der Sanierungsarbeiten und gibt einen Ausblick auf die geplanten Ausstellungen in diesem Jahr.


Kennen Sie das Romantikerhaus Jena? Haben Sie das Museum vor der langen Schließung schon einmal besucht? Erzählen Sie uns gern von Ihren Erlebnissen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .