Weihnachtskarte JenaKultur 2020

Als wir in dieses Jahr 2020 starteten, waren wir insgeheim überzeugt davon, es würde „Goldene Zwanziger“ einleiten. In diesem tollen Jahr wollten wir auch unseren 15. Geburtstag als Eigenbetrieb JenaKultur mit Ihnen feiern. Dann kam Corona mit großer Wucht. Das Virus wurde zu einer gesellschaftlichen Herausforderung, für die es nirgends Blaupausen gibt. Nicht nur die Kultur geriet unfreiwillig ins Abseits. Und: unsere Geburtstagsfeier musste quasi ausfallen. Wir erzählen Ihnen deshalb auf neue Art unsere Geschichte nunmehr digital. Wir sind unterdessen sozusagen fast erwachsen geworden. Viele unserer Anlagen entwickelten sich prächtig, an manchen Stellen gibt es noch ungehobene Potenzen. Manches macht uns zornig, ungeduldig, impulsiv, aber vieles auch stolz und zuversichtlich und dankbar.

Wir sind sicher, unsere Story bietet auch Ihnen einige interessante (Wieder-)Entdeckungen. Vielleicht vermittelt sich Ihnen so auch, wie sehr uns derzeit – im Angesicht all dessen, was wir nicht tun konnten und können – das Herz blutet. Denn wir gehen nicht einfach einer beruflichen Tätigkeit nach, wir sind leidenschaftlich dabei.

Unsere guten Wünsche für Sie und Ihre Lieben verknüpfen wir deshalb mit der Hoffnung darauf, dass Sie uns gewogen bleiben, dass wir uns im neuen Jahr auch persönlich wiederbegegnen dürfen. Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre Treue und Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung in diesem seltsamen Jahr.

Besuchen Sie uns unter https://15jahre.jenakultur.de

Und wir wünschen Ihnen schöne Festtage und ganz viel Gesundheit.

Andrà tutto bene!

Das gesamte Team von Jenakultur


Denkmale/Kunst im öffentlichen Raum | Ernst-Abbe-Bücherei | Jenaer Philharmonie |Kulturarena| Kulturförderung|Kulturpreise und Stipendien | Kunstsammlung Jena |Märkte und Stadtfeste | Musik- und Kunstschule Jena |Romantikerhaus | Stadtgeschichtsforschung | Stadtmuseum Jena |Stadtteilzentrum LISA | Tourismus – Convention | Villa Rosenthal |Volksbad Jena | Volkshaus Jena | Volkshochschule Jena

Weihnachtsbaum auf dem Jenaer Marktplatz 2020
Frohe Weihnachten wünscht JenaKultur ©JenaKultur

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .