Allgemein Volksbad Jena

Wie läuft eine Veranstaltung im Volksbad Jena ab? Ein Blick hinter die Kulissen

Konzert im Volksbad Jena

Seit seiner Wiedereröffnung im Jahr 2007 wird das Volksbad in Jena als Veranstaltungsstätte genutzt. Regelmäßig veranstaltet JenaKultur in der ehemaligen Badehalle Lesungen, Kindertheater und Konzerte verschiedener Genres. Bestimmt waren Sie auch schon einmal Gast bei uns. Doch was passiert eigentlich, bevor die Band die Bühne betritt? Was passiert hinter den Kulissen? Wir geben heute einen kleinen Einblick.

Zuerst einmal muss natürlich die Band engagiert bzw. gebucht werden. Wir schließen einen Vertrag mit den Künstlern oder vertretungsweise der Agentur und bereiten alles für den Aufenthalt in Jena und das Konzert vor. Band und Besucher sollen sich schließlich pudelwohl fühlen und alles reibungslos ablaufen. Los geht’s! Genehmigungen einholen, Anmeldungen durchführen, Dienstleister beauftragen, Ticket-Vorverkauf einrichten, Catering bestellen, Unterkunft buchen, Absprachen treffen, Werbetrommel rühren.

Dann kommt der große Tag. Der Tourbus rollt an. IT’S SHOWTIME!

Haben Sie schon einmal eine Veranstaltung im Volksbad besucht? Wie hat es Ihnen gefallen?

  1. Schönes, zusammen gestelltes Video ! Nur habt Ihr da nicht den Abbau nach Veranstaltungsende unterschlagen oder war das ein Festeinbau 🙂 Wird oft gern beim zahlenden Gast verdrängt, dass eine Veranstaltung auch wieder abgebaut werden muss…

    • Stimmt! Anlass für ein Video Teil 2 – nach der Veranstaltung. Leider muss das noch ein bissl warten. 🙁

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .