72 HUA Allgemein Sonderprojekte

Stadtentwicklung in High-Speed und Urbanität zum Mitmachen

72 Hour Urban Action

Schnell-Architekturwettbewerb „72 Stunden Urban Action Lobeda“ beginnt

72 Stunden Zeit, zehn Teams zu je 12 Menschen, ein kleines Budget und zehn konkrete, zu lösende Aufgaben im Jenaer Viertel Lobeda-West. Klingt nach einer einfachen, nach einer bestechenden Formel, oder? Der Kontext des Bauhaus-Jubiläums bietet die einmalige Gelegenheit: Statt die Vergangenheit in einem Museum zu bestaunen oder im Rahmen von Podiumsgesprächen zu beklagen, knüpft 72 Stunden Urban Action an den Aufbruchsgeist des frühen Bauhauses an und stellt unter Beweis, welche Kraft in Jena und Lobeda wohnt.

An diesem Wochenende wird gebaut und gefeiert, diskutiert und gelacht. Neben den zehn Mikro-Bau-Projekten bieten JenaKultur und eine Vielzahl von Akteuren aus dem Viertel ein reichliches Kultur- und Begleitprogramm – bis hin zu den Sommerferien.

Der Tag 0

Die 120 Teilnehmer des internationalen Schnell-Architektur-Festivals sind am 1. Mai in Lobeda-West gelandet. Auf einer ausführlichen Tour durch das Viertel und einer kurzen Fahrt per Straßenbahn samt Rundgang durch die Innenstadt lernten unsere Gäste aus 26 Nationen die Lichtstadt kennen.

Wie es weiter geht

72 HUA – Bewegungsküche © Markus Niessner

Gerade fiel der Startschuss: Jetzt haben die zehn Teams 72 Stunden Zeit und eine Mission. Schauen Sie zu, wie die 120 Teilnehmer eine Lösung erarbeiten und live vor Ort umsetzen. In den nächsten Tagen führen Urban Action Tours vom Info-Point vor dem Kubus Besucher durch das Festival-Camp. Die Preisverleihung findet am Sonntag, dem 5. Mai ab 18 Uhr statt. Für den Publikumspreis können Sie während der Festivaltage am Info-Point für Ihren Favoriten abstimmen.

Mit dem ersten Echtzeit-Architekturwettbewerb kommt auch das erste Echtzeit-Architektur-Straßenfest Jena-Lobeda! Zum Abschluss der 72 Stunden gibt es dann am 5. Mai (Sonntag) ein großes Fest mit buntem Rahmenprogramm, Live-Musik und Street-Food, zu dem alle Lobedaer, Jenenser und Jenaer herzlich eingeladen sind!

Informationen & Rahmenprogramm: www.72stundenlobeda.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .