Volkshaus Jena von oben

Die Pandemie hat viele Projekte lahmgelegt. Nicht jedoch unsere Baustellen. Und auf einer Baustelle geht es langsam auf die Zielgerade zu: Die Modernisierung und der Umbau des Volkshauses Jena zum Kultur- und Kongresszentrum wird bis zum Januar 2022 abgeschlossen sein.

Heute führen Sie deshalb Sarah Gehauf, Teamleiterin Veranstaltungsräume bei JenaKultur, Jenny Marx und Barbara Lütz-Kranich, beide Jena Convention Bureau, durch das Volkshaus und nehmen Sie mit auf die Baustelle und in die fertigen Räumlichkeiten. Dort soll es bald wieder Kultur und Kongresse geben. Im Video lernen Sie die drei Ansprechpartnerinnen des Hauses kennen und erfahren, wie das Jena Convention Bureau Sie bei Ihrer Tagung unterstützen kann:

Na? Auch so neugierig auf das fertige Resultat? Dann freuen Sie sich mit uns gemeinsam auf das nächste Jahr!

In der Zwischenzeit halten wir Sie unter www.volkshaus-jena.de/allesneu und hier auf dem Blog mit regelmäßigen Videos auf dem Laufenden. Wie immer, freuen wir uns auf Ihre Fragen und Anregungen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .