Allgemein Jena Tourist-Information Tourismus

Startklar für die nächste Saison

Wandern auf der SaaleHorizontale rund um Jena

Der Aktivtourismus hat im Corona-Jahr 2020 einen sichtbaren Aufschwung erfahren. Auslandsurlaube fielen aus und verwandelten sich in heimatliche Radtouren. Wandern statt Laufband, Schlauchboot statt Whirlpool. Als die Freizeiteinrichtungen schließen mussten, avancierte die freie Natur zum wiederentdeckten Aufenthaltsraum, um Stress abzubauen und den Körper angesichts von Lockdown und Homeoffice in Bewegung zu halten. In Jena erfreuten sich die gut ausgebauten Radwege größter Beliebtheit. Plötzlich fluteten bepackte E-Bikes den Saaleradweg und auf der SaaleHorizontale wanderten ganze Familienverbände. In der Jena Tourist-Information war verstärkt Beratung rund um die Themen Wandern, Wasserwandern und andere Wassersportarten gefragt. So manche Einheimische und Besucher lernten dabei die Schönheit der eigenen Region erst richtig schätzen.

Wir haben uns im Bereich Tourismus schnell auf den Aktiv-Boom eingestellt und diverse Marketingmaßnahmen angeschoben, um die Lichtstadt Jena mit ihrer reizvollen Umgebung als attraktives Ziel für den Aktivtourismus zu bewerben. So ist zusammen mit dem Filmer Robert Wölfer ein neues Video entstanden, das die verschiedensten Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien zeigt. Die Botschaft: In Jena ist alles möglich! Vom unterhaltsamen Wanderprogramm mit Kindern auf dem Saurierpfad bis zum Adrenalin-Kicker Gleitschirmfliegen, vom Stand-up Paddling auf der Saale bis zum Radwandern durch die Täler. Schauen Sie selbst!

Aktivtourismus in Jena ©JenaKultur, videobote

Pünktlich zur Frühjahrssaison 2021 wird eine neue Ausgabe des Lichtstadt-Magazins erscheinen. Damit steht auch im Printbereich ein attraktives Medium mit dem Schwerpunkt Aktivtourismus bereit. Wir stellen Rad- und Wanderwege vor, zeigen Berggaststätten und interessante Ausflugsziele.  Dabei geht es in diesem Magazin nicht nur sportlich zu. Denn entspannt draußen sitzen und Kaffee oder Cocktail genießen gehört ebenfalls zum Outdoor-Gefühl. Hauptsache draußen sein!

Die SaaleHorizontale erhielt 2020 ihr Zertifikat als Markenbotschafter. Mit einer neuen Etappenstruktur, erweiterter Beschilderung inklusive Infotafeln sowie neuem Content in den Printmedien und Online-Kanälen wird unser attraktiver Wanderpfad 2021 verstärkt beworben.

Jena ist mit dem Thema „Grüne Flusslandschaft JenaSaaleParadies“ ein Außenstandort der Buga 2021. Deshalb wird sich die Stadt in der Woche der Außenstandorte vom 14. bis 20. Juni mit einer attraktiven Installation auf der Buga in Erfurt präsentieren. Buga-Besucher können sich auf die interessanten Vorführungen im Outdoor-Planetarium freuen, die in Kooperation mit dem Zeiss-Planetarium und der Sternevent GmbH gezeigt werden. Damit schaffen wir einen außergewöhnlichen Auftritt, um die Gäste auf Jena als touristische Destination aufmerksam zu machen. Wenn sie dann hier vor Ort sind, können sie sich in einer speziellen Stadtführung zum Buga-Außenstandort Jena informieren, buchbar über die Jena Tourist-Information.

Mit diesen Maßnahmen starten wir im Tourismus gezielt in die Bewerbung der Aktiv-Saison 2021, um viele Aktivtouristen und interessierte Besucher zu erreichen, die hoffentlich bald wieder die Innenstadt beleben, die Hotels und Restaurants füllen, die Umgebung erkunden und am kulturellen Leben teilnehmen – zusammen mit uns Jenaern.

Mehr Tipps und Informationen finden Sie jederzeit unter www.visit-jena.de.

Sind auch Sie ein Fan von Wandern, Radfahren und Co.? Begeistern Sie die Landschaft und die vielfältigen Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung in und um Jena auch so sehr wie uns? Wir freuen uns auf Ihre Erfahrungen und Tipps!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .