Aktuelles Projektbeschreibung

Übersichtskarten & Termin Inbetriebnahme 1. Teilnetz

Kartenausschnitt von Jena mit eingezeichneter Begrenzung des Ausbaubereichs 4

Die Telekom führt den Breitband-Ausbau in Jena in drei Anschlussbereichen (AsB) durch. Der Ausbau im AsB 4 hat bereits begonnen AsB 3 und 6 folgen im Sommer. Damit Sie besser erkennen können in welchem Anschlussbereich Sie wohnen, hat uns die Telekom drei Übersichtskarten zur Verfügung gestellt. Im Folgenden haben wir die Karten mit dem derzeitigen Ausbau-Status zusammengefasst. Für den AsB 4 steht die Inbetriebnahme des Netzes in Kalenderwoche 47 bereits fest.

Sie finden die Karten auch unter Downloads.

  1. Heiko Busch

    Wie ist das mit Ziegenhain?
    Wird dort auch mit schnellem Internet zu rechnen sein?
    KW47?

    Viele Grüße
    Heiko Busch

  2. Hallo Herr Schmidt,
    ich wohne in Bucha und würde gern wissen, ab wann auch hier das VDSL der Telekom verfügbar sein wird um endlich auch encoline einen Wettbewerb zu liefern.
    MfG

    • Jena Lichtstadt

      Für Bucha und den gesamten AsB 6 gibt die Telekom momentan an, dass der Breitand-Ausbau vorraussichtlich im Juni 2015 abgeschlossen sein wird. Wir werden hier im Blog darüber informieren, wenn genauere Termine bekannt sind. Informationen über den Ausbaustatus erhalten Sie auch unter: http://www.telekom.de/schneller /CS

  3. hallo
    ich wohne im AsB 4 und habe sehr langsames internet. kann ich nun schon vor dem zuschalten des VDSL im november auf zumindest ein bisschen schnelleres internet hoffen (durch neue leitungen etc.)
    vielen dank schonmal

    • Christian Schmidt

      Leider können wir dazu nichts Genaues sagen. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen direkt an die Telekom, dort wird man sicher Ihre Frage beantworten können. Sie erreichen die Hotline der Telekom unter: 0800 330 3000. Vielen Dank! /CS

  4. Michael Ae.

    Hallo,

    können Sie mir sagen in welchem Anschlussbereich das Stadtzentrum liegt?

    lg

    • Christian Schmidt

      Der Ortsteil Jena-Zentrum liegt fast vollständig im Anschlussbereich 4. Allein der südliche Zipfel “Vor dem Neutor” könnte schon zum AsB 6 gehören, das ist leider nicht ganz genau ersichtlich. Bitte nutzen Sie zur Anzeige der Übersichtskarte unbedingt den Adobe Reader, da die Abgrenzung in anderen PDF-Readern möglicherwiese nicht richtig dargestellt wird. Wir haben das beim Firefox PDF-Viewer festgestellt. Um sich die Ortsteile anzeigen zu lassen können Sie gern unser Kartenportal verwenden: http://jena.de/kartenportal-permalink?uuid=98f15209-67d0-4aea-8fd2-f916391b807e . /CS

  5. d.h. alle Anwohner im ASB 4 (auch in den Randbereichen) können ab mitte November VDSL nutzen?

    • Christian Schmidt

      Ja, im gesamten AsB 4 kann ab der KW 47 VDSL von der Telekom genutzt werden. Bei den Randgebieten bitte nochmal genau schauen, die Grenzen der AsB’s verlaufen nicht 1:1 mit denen der Ortsteile. Vielen Dank!

Comments are closed.