Allgemein

4. Lenkungsrunde am 04.04.2017

Diskussion

Am 04. April 2017 fand die finale Lenkungsrunde zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept Jena.2030+ statt. Hier wurden die zukünftigen Aufgaben und Schwerpunkträume der Stadtentwicklung Jenas abgestimmt und weitere Umsetzungsschritte besprochen.

Allen Teilnehmern wurde bereits im Vorfeld der Veranstaltung der aktuelle Stand zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept Jena 2030+ übergeben. Dennoch wurde zunächst als Einstieg in die Diskussion in Form einer Präsentation (zur Präsenation hier klicken) eine Information zum Stand der Erarbeitung des Konzeptes und ein Überblick zu den Inhalten gegeben. Die sieben Zukunftsthemen und die ersten Ideen für Schlüsselprojekte wurden vorgestellt und diskutiert.

Im folgenden wurde die Umsetzung der Zukunftsthemen und die Rolle der Themenpaten besprochen. Erste Ideen  zur weiteren Berücksichtigung des ISEK in der zukünftigen Stadtentwicklung wurden bereits durch die Themenpaten eingebracht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .