Ein Computerbildschirm zeigt ein Bild von Jena mit dem Schriftzug Jenathon.

Jenathon am 3. und 4. März 2017 im IT-Paradies

Die Vorbereitung unseres durch Stadt Jena und Offenes Jena organisierten Hackathons, der ab sofort Jenathon (nach Achim Friedland) heißt, nimmt Gestalt an. Wie bereits avisiert, findet er am 3. und 4. März 2017 im IT-Paradies in der Mälzerstraße 3 statt. Alle aktuellen Informationen findet Ihr hier auf der Jenathon-Seite. Wir freuen uns über Kommentare, Anregungen,…

Björn Uhrig lehnt an einem Tisch.

Bildung und Gesundheit – Bürgerwerkstatt 03.02.2017

Hier finden Sie die Ergebnisse des Themenfeldes „Bildung und Gesundheit“. Es wurden die Bausteine „Gesundheitswesen und Bildung“ in der Ausschreibung Digitale.Stadt by bitkom diskutiert. Moderator war Björn Uhrig (Stadt Jena/Referent des Bürgermeisters für Familie, Bildung und Soziales) Videozusammenfassung Die Notizen zum Beitrag folgen am 8. Februar 2017. Und hier kommen sie! Frisch transkripiert von Björn…

Michael Selle erklärt die nächsten Schritte.

Wettbewerb – Wie geht es weiter?

Bis zum Abgabetermin 15.03.2017 heißt es nun weiter Ideen sammeln, abstimmen, koordinieren und konsolidieren. Das Projektteam hat sich zwei Zwischentermine gesetzt: Fertigstellung aller Inhalte für die Bewerbung: 24.02.2017 Fertigstellung der Bewerbung: 10.03.2017 Die Bewerbung wird aus drei Teilen bestehen: Den ausgefüllten Antragsvorgaben mit den Unterstützerschreiben, einer Digitalen Bewerbung und Videos der Unterstützer und aus dem…

Carsten Müller steht vor der Pinwand mit Stichwörtern

Industrie, Handel, Kultur – Bürgerwerkstatt – 03.02.2017

Und last but not least finden Sie hier die Ergebnisse des Themenfeldes Kultur, Tourismus und Handel. Es wurden der Baustein „Handel“ aus der Ausschreibung Digitale.Stadt by bitkom diskutiert, ergänzt um die Themen „Kultur und Tourismus“. Moderator war Carsten Müller (Stadt Jena/stv. Werkleiter JenaKultur) Videozusammenfassung

Personen sitzen an vier Tischen verteilt und disktutieren.

Ergebnisse Bürgerwerkstatt am 3. Februar 2017

Wir haben nicht gezählt, aber es waren etwa 60 digital Interessierte, die mit Denis Peisker (Dezernent für Stadtentwicklung und Umwelt), Conrad Wrobel (Geschäftsführer emgress GmbH), Björn Uhrig (Referent des Bürgermeisters für Familie, Bildung und Soziales), Carsten Müller (stv. Werkleiter JenaKultur), Kristian Philler (Stadtmarketing) und Michael Selle (Kommunikation) an 5 Thementischen die Digitale Zukunft der Stadt…

Thesen für ein nachhaltiges und bürgerfreundliches digitales Jena

Achim Friedland vom OK Lab Jena/Freie Daten für freie Bürger, Jens Kubieziel vom Hackspace Jena e.V. und Bastian Stein als Mitglied des Stadtrates in Jena haben 7 Thesen für ein nachhaltiges und bürgerfreundliches digitales Jena veröffentlicht. Darin beschäftigen Sie sich mit den Zielen von Technik, Freien Diskussionsräumen und Beteiligung, Offenen Standards in Technik und Governance,…

Offene Daten für den Hackathon

Am Freitag, 3. März 2017 um 16.00 Uhr startet der Hackathon der Stadt im IT-Paradies in der Mälzerstraße 3, direkt neben der Rosenthal-Villa. Das Ende ist für Sonnabend Nachmittag geplant. Alle Dateninteressierten und Entwickler sind aufgerufen, sich mit Ideen, Code und Offenen Gedanken an der Veranstaltung zu beteiligen. Eine Sicht auf die bereits verfügbaren Offenen…