Aktuelles

Bildung und Gesundheit – Bürgerwerkstatt 03.02.2017

Björn Uhrig lehnt an einem Tisch.

Hier finden Sie die Ergebnisse des Themenfeldes „Bildung und Gesundheit“. Es wurden die Bausteine „Gesundheitswesen und Bildung“ in der Ausschreibung Digitale.Stadt by bitkom diskutiert. Moderator war Björn Uhrig (Stadt Jena/Referent des Bürgermeisters für Familie, Bildung und Soziales)

Videozusammenfassung

Die Notizen zum Beitrag folgen am 8. Februar 2017. Und hier kommen sie! Frisch transkripiert von Björn Uhrigs Mitschrift gleich in die maschinenlesbare Form:

  • Digitalisierung kann zur Transparenz und Demokratisierung von Bildung beitragen
  • digitale Bildung ist keine Altersfrage – Lebenslanges Lernen
  • Beachtung der informationellen Selbstbestimmung und des Datenschutzes!
  • Verhältnis zum Urheberschutz?
  • Unterscheidung der „digitalen Kompetenzen“ in: Bedienkompetenz, technische Kompetenz und Reflexionskompetenz
  • in Zeiten von „fake news“: Recherchekompetenz und Bewertungskompetenz
  • Selbstbestimmung im Netz durch mündige Bürger
  • Open Source vs. Industriestandard
  • Zugänglichkeit von Informationen und „Recht auf Konnektivität“
  • Nutzung des „Schul-Moodle Jena“ als Austauschplattform für Schüler und Lehrer
  • digitales Bildungszentrum für Schüler, Lehrer, Eltern und Multiplikatoren
  1. … da ist Herrn Uhrig doch etwas entgangen.
    Aber dafür gibt es ja die „smarte“ Kommentarfunktion.
    😉
    Denn die Frage der Teilhabe von Senioren und bspw. mobilitätseingeschränkten Menschen war neben der wohl doch etwas stiefmütterlich behandelten Gesundheitsthematik auch Gegenstand der Debatte. Nicht zu übersehen war der aus Erfurt „eingeflogene“ Pflegekoffer der ThAFF. 😉
    Inzwischen auch online verfügbar (sobald die ThAFF Website wieder am Netz ist …).
    http://www.thaff-thueringen.de/tsbf/service/downloads/dokument/kurzueberblick-vereinbarkeit-von-beruf-und-pflege/

    Aber im Zeitalter von Smartphone und Co. wäre natürlich eine „Pflege – App“ das zeitgemäße Mittel der Wahl, um über einen Info – Hub auch hier Dinge zu vereinfachen und (bspw.) Wartezeiten zu verringern.

Kommentare sind geschlossen.