Allgemein

Wiederaufnahme der Bauarbeiten

Johannisplatz in Richtung Wagnergasse fotografiert, zu sehen ist die Baustelle und die aufgebrachte Asphalt-Schutzschicht

Die Tief- und Straßenbauarbeiten in der Wagnergasse werden in Abhängigkeit von den Witterungsverhältnissen voraussichtlich ab dem 20.02.2017 wieder aufgenommen.

Dabei wird  in der Wagnergasse zwischen Johannisplatz und dem Treppenaufgang zur katholischen Kirche zunächst der Schmutzwasserkanal und daran anschließend die Trinkwasserleitung erneuert. Nach Abschluss der Kanalbauarbeiten erfolgt die Erneuerung der Leitungsnetze der Deutschen Telekom AG und Kabel Deutschland. Nach Abschluss dieser Tiefbauarbeiten werden Straßenbauarbeiten in der Wagnergasse ausgeführt.  /AE

Hier noch ein paar Fotos vom heutigen Tag (09.02.2017):

 

 

  1. Danke!

    Warum behauptet Herr Sauer von KSJ auf seinem Nachrichtenblog etwas anderes?

    http:/ /www.jezt.de/2017/02/10/wiederaufnahme-der-bauarbeiten-in-der-jenaer-wagnergasse-voraussichtlich-ab-dem-20-februar-2017/

    Mit freundlichen Grüßen

    Andreas

  2. Hallo Blogger,

    ich habe eine kleine Frage. Haben Sie den Text dieses Blogbeitrags geändert? Und wenn ja, warum.

    Herzlichen Dank für Ihre Antwort.

    Andreas.

    • baumassnahmen

      Guten Tag,

      der Text wurde nicht geändert, ich habe lediglich ca. 5 Minuten nach der Veröffentlichung mein Kürzel am Ende des Textes hinzugefügt, da ich es vergessen hatte (Entschuldigung dafür). Der Inhalt des restlichen Textes wurde nicht geändert.

      Mit freundlichen Grüßen,
      AE

Kommentare sind geschlossen.