Thomas-Mann-Straße

Wichtige Informationen zum Bauvorhaben

Ein Luftbild der Thomas-Mann-Straße, markiert ist der Bereich der Baustelle.

Es erfolgt die grundhafte Erneuerung der Thomas-Mann-Straße in Jena zwischen St. Jacob-Straße bis Nollendorfer Straße. Das Bauvorhaben wird als Gemeinschaftsmaßnahme durch die Stadt Jena, vertreten durch den Eigenbetrieb Kommunalservice Jena (KSJ) und die Stadtwerke Jena-Netze GmbH, im Zeitraum von Ende Februar 2018 bis November 2018 realisiert.

Die Baumaßnahme gehört zum Bund Länder-Programm für städtebauliche Sanierungs-und Entwicklungsmaßnahmen und zum Bund Länder Programm für städtebaulichen Denkmalschutz.

 

Die Baumaßnahme gliedert sich in nachstehende Bauteile:

Bauteil 0 – Gemeinsame Leistungen für Bauteil 1 bis 2                      AG: KSJ, SWJN,

Bauteil 1 – Straßenbau                                                                          AG: KSJ

Bauteil 2 – Leitungsbau Stadtwerke                                                     AG: SWJN

Bauteil 0 – Gemeinsame Leistungen für Bauteil 1 bis 2

Baustelleneinrichtung, Verkehrssicherung

Bauteil 1 – Straßenbau

Fällung der bestehenden Bäume bis Ende Februar 2018

Straßenbau in Asphaltbauweise (Breite der neuen Straße: 6,10m)

Gehwegbau in Betongehwegplatten, Straßenentwässerung, Straßenbeleuchtung,

Baumpflanzungen

Bauteil 2  – Erdarbeiten für SWJ (SWJN)

Erneuerung der Fernwärme Bereich T.-Mann-Straße 30-32

Verlängerung der Fernwärme Bereich  bis T.-Mann-Straße 35 Anschluss Nollendorfer Straße

Für die Gewerke Elektro und Leittechnik sind Umverlegungsarbeiten notwendig!

Leistungen Dritter

Erforderliche Umverlegungsleistungen Dritter

(Telekom/ Vodafone-Kabel Deutschland etc. ) werden in bei Notwendigkeit beauftragt und um verlegt.

Die Bauleistung erfolgt unter Vollsperrung in 2 Bauabschnitten. Der Zugang und die Zuwegung zu allen Gebäuden werden zu jeder Zeit gewährleistet. Wir bedanken uns für das Verständnis der Bürger, die von diesen Unannehmlichkeiten betroffen sind. Sollten Sie doch einmal vor einem unerwarteten Problem stehen, können Sie sich gern an die zuständigen Ansprechpartner wenden. Wir sind bemüht alle Einschränkungen in einem erträglichen und minimal nötigen Rahmen zu halten. /AE

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .