Leipziger Straße

Zweiter Bauabschnitt wurde begonnen

Zu sehen ist die Leipziger Straße, flankiert von Bauzäunen, der Asphaltbelag wurde bereits entfernt. Blick von Abzweig zur Camburger Straße nach Scharnhorststraße

Am Dienstag, den 02.11.2017, wurde mit dem zweiten Bauabschnitt in der Leipziger Straße begonnen. Der Baubereich erstreckt sich nun vom Emil-Höllein-Platz bis zur Friedrich-Wolf-Straße. Im Zuge der Bauausführung wird es zu Behinderungen in der Befahr- und Begehbarkeit des benannten Straßenbereiches kommen. Auf Grund der örtlichen Verhältnisse können die Bauarbeiten leider nur unter Vollsperrung für den Fahrverkehr ausgeführt werden. Wir bedanken uns an dieser Stelle für das Verständnis aller Betroffenen.

Die Kanalarbeiten im zweiten Bauabschnitt wurden im November bereits fertig gestellt, die TW-Leitung wird momentan verlegt, der Straßenbau vorbereitet. Zum Jahresende wird die Bitumen-Tragschicht hergestellt. Je nach Witterung wird dies am 20./21.12.2017 geschehen.

Fotos zum aktuellen Stand der Bauarbeiten folgen in einem späteren Beitrag.

/AE

  1. Es hat wirklich laaaaaaange gedauert. Bin echt froh das die Baustelle endlich weg ist…
    Lieben Grüß
    Bubi

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .