Hausberg

Lage und Vorhaben

Blick auf den Hausberg

Lage

Beschreibung des Vorhabens

Die Stadt Jena, Kommunale Immobilien Jena und der Kommunalservice Jena, erschließen derzeit Wohnbaugrundstücke am Hausberg. Die Ausschreibung der städtischen Grundstücke hat bereits begonnen. Die Erschließung des neuen Wohnviertels am Hausberg wird durch den Kommunalservice durchgeführt.

Derzeit laufen die Baumaßnahmen für den Straßen- und Wegebau inklusive der Medienversorgung für das Hausbergviertel. Das Plangebiet ist über den Burgweg mit dem Hauptstraßennetz der Stadt verknüpft. Dabei entstehen innerhalb des Plangebietes folgende Straßen:

  • Planstraße A: untere hangparallele Erschließungsstraße (oberhalb der Kindertagesstätte am Burgweg)
  • Planstraße B: obere hangparallele Erschließungsstraße
  • Stichartige Verlängerung der Ulmerstraße

Die Planstraßen A und B sowie die Ulmerstraße werden jeweils durch eine Wendeanlage abgeschlossen. Mit der Fertigstellung der kompletten Erschließung wird Ende 2017 / Anfang 2018 gerechnet.

Im Bebauungsplan Hausbergviertel können Sie sich weitere Festlegungen ansehen: folgen Sie diesem Link.

Unter http://www.jena-hausberg.de können Sie auch weitere Informationen abrufen, u.a. die Begründung zur Änderung des Bebauungsplanes und das städtebauliche Konzept. Auch wenn Sie weitere Informationen zum Ablauf des Verkaufs der Baugrundstücke benötigen oder am Kauf interessiert sind, finden Sie dort alles weitere.

/AE

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .